A1e gelb/blau – Edition Oberlausitz

17,80 

derzeit nicht lieferbar

Lieferbar ab August 2021
Vorbestellung per E-Mail möglich

  • A1e Einzelstern – ca. 13cm ø
  • fertig montiert
  • inkl. LED (6,3V / 0,1A / kaltweiß)
  • inkl. Abdeckkappe, Fassung und Kabel (ca. 3m) mit Stecker
  • nur für den Innengebrauch

✓ Versandkostenfrei: ab 100,- € Bestellwert

derzeit nicht lieferbar

Artikelnummer: A1e - gelb/blau Kategorie:

Beschreibung

A1e gelb/blau – Edition Oberlausitz

„In der Oberlausitz von Hand gefertigt – seit 1897“
Gegründet im Jahr 1722 und gelegen an einer der wichtigsten Handelsstraßen in Richtung Böhmen erlangte Herrnhut schnell an Bedeutung und ist bis heute der Mittelpunkt der Herrnhuter Brüdergemeine sowie der Herrnhuter Sterne Manufaktur. Als Symbol des Ursprungs in der Region entsteht im Jahr 2021 – zum 675. Jubiläum des Sechsstädtebundes – erstmalig die Edition Oberlausitz.

Die Kombination des Gelbtons mit dem tiefen blau der Oberlausitz lässt den Stern in besonderer Wärme erstrahlen.

  • A1e Einzelstern – ca. 13cm ø
  • fertig montiert
  • inkl. LED (6,3V / 0,1A / kaltweiß)
  • inkl. Abdeckkappe, Fassung und Kabel (ca. 3m) mit Stecker
  • nur für den Innengebrauch

Stromversorgung als Zubehör bitte separat bestellen (siehe passendes Zubehör)

Ersatzteile zu allen Sternen A1e sind im Ladengeschäft vorhanden, bitte senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern weiter. zum Kontakt

Sternenbögen in Nussbaum und weiss lackiert mit Stern A1e sind in verschieden Ausführungen im Geschäft ganzjährig erhältlich, bitte senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern weiter. zum Kontakt

Marke

Herrnhuter

HERRNHUTER®

Ein Unternehmen mit Geschichte & Tradition

Vor über 160 Jahren im Schoß der Herrnhuter Brüdergemeine entstanden, gilt der Herrnhuter Stern als Ursprung aller Weihnachtssterne. Anfang des 19. Jahrhunderts leuchtete der erste Stern aus Papier und Pappe in den Internatsstuben der Herrnhuter Brüdergemeine. Von einem Erzieher im Mathematikunterricht erdacht, diente er zum Vermitteln eines besseren geometrischen Verständnisses. Fortan bastelten die Kinder am 1. Sonntag im Advent ihre Sterne und trugen diesen Brauch in ihre Familien. Bis heute ist es eine schöne Tradition, die besinnliche Weihnachtszeit mit einem Herrnhuter Stern zu beginnen. HERRNHUTER®

Das könnte dir auch gefallen …

Titel

Nach oben